Urkunde für AMS-Zertifizierung erhalten

Die turnusmäßige Überprüfung der Anforderungen für den „Arbeitsschutz mit System (AMS)“ durch die VBG wurde erfolgreich abgeschlossen. Die Urkunde wurde am 08.03.2018 durch Herrn Heiko Schröder  von der VBG überreicht.

Die Anforderungen von OHSAS 18001:2007 werden somit nachweislich erfüllt. Das Zertifikat ist bis 2021 gültig – dann ist eine erneute Überprüfung fällig.

Bild: Heiko Schröder (Begutachter, VBG), Robert Holling (AMS-Beauftragter, KCE), Dr. Johann Lenz (Geschäftsführer, KCE)