Lärmimmissionen durch Kläranlagen

Sie planen technische Änderungen?

Dann sollten Sie einige Punkte beachten, um mögliche Lärmprobleme zu vermeiden.

Anlässlich der Klärschlammverordnung 2017 und der damit verbundenen Umrüstung zur Phosphorrückgewinnung, kommt es an Kläranlagen immer wieder zu erhöhten Lärmimmissionen, die zu Verzögerungen bei der Erteilung der Baugenehmigung führen.

In unserem Flyer haben wir die möglichen Probleme sowie Lösungsmöglichkeiten für Sie zusammengestellt.