Webinar Wasserstoffspeicherung

Fluidinduzierte Schwingungen_Koetter-Consulting-Engineers

Wasserstoffspeicherung mit bestehenden Erdgasverdichtern? Strömungs- und pulsationstechnische Gesichtspunkte

Jetzt anmelden zum kostenfreien Webinar.

Im Webinar werden die Besonderheiten von Wasserstoff herausgearbeitet, die bei der Verdichtung mit bestehenden Erdgaskompressoren eine entscheidene Rolle spielen.

Es zeigen sich klare Vorteile für den Kolbenverdichter. Um aus schwingungstechnischer Sicht einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, ist eine pauschale Aussage jedoch nicht möglich.

Dazu werden die wichtigsten Punkte aufgezeigt und eine Strategie zur problemfreien Umstellung von Erdgas auf Wasserstoff vorgestellt.

Termin

Wasserstoffspeicherung mit bestehenden Erdgasverdichtern?

Donnerstag, 22. April 2021

10:00 Uhr (CET)

Referent

Dr.-Ing. Johann Lenz

Dr.-Ing. Johann Lenz

Technischer Geschäftsführer

Prof. Dr. Andreas Brümmer

Technische Universität Dortmund

Inhalt

  • Einleitung
  • Strategien
  • Fazit und Diskussion

Die Präsentation dauert ca. 30 Minuten. Im Anschluss ist Zeit, um Fragen zu stellen oder das Thema zu diskutieren.

Teilnahme

Nach Versand Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung. Ihre Anmeldebestätigung mit den Log-In Daten senden wir Ihnen anschließend mit separater E-Mail. Das Webinar wird über die Plattform Webex angeboten.

Ja, ich möchte an dem kostenfreien Webinar zum Thema „Wasserstoffspeicherung“ teilnehmen.

Klicken Sie auf den Button „Jetzt“ anmelden, um sich zu registrieren.

Weitere Informationen zum Thema

In der neusten Ausgabe unserer „Good Vibration“ vom Februar 2021 finden Sie einen Artikel zu dem Thema Wasserstoff in GDRM-Anlagen – Der Umgang mit veränderten Schwingungen.