22. Workshop Kolbenverdichter 2018

Termin

Mittwoch, 24. Oktober 2018 und
Donnerstag 25. Oktober 2018

Leitung

Dr.-Ing. Johann Lenz

Geschäftsführer
KÖTTER Consulting Engineers

Call for Papers

Inhalt

Der etablierte Branchentreff gilt als exzellente Plattform zum Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Herstellern und Betreibern von Kolbenverdichtern! Die hervorragenden Beiträge ausgewählter Referenten aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft haben maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen. Heute ist sie die wichtigste deutschsprachige Konferenz zum Thema Kolbenverdichter.

Der zweitägige Workshop beinhaltet rund 18 Vorträge und wird begleitet von einer Fachausstellung sowie zahlreichen praktischen Versuchsvorführungen.

Werden Sie Referent

wir freuen uns, bereits eine Vielzahl an eingereichten Vorträgen sowie eine hohe Beteiligung seitens der Betreiberfirmen, verzeichnen zu können. Unser Programm ist somit fast vollständig, nur wenige Vortragsplätze sind noch zu vergeben. Wenn Sie noch ein interessantes Thema haben, das Sie gerne präsentieren möchten, reichen Sie dieses gerne bei uns ein.

Als Referent ist die Teilnahme an unserem Workshop kostenfrei und wir übernehmen die Hotelkosten.

Können Sie über neue Erfahrungen, zukunftsweisende Entwicklungen oder neuartige Anwendungen auf dem Gebiet von Kolbenkompressoren berichten? Kennen Sie innovative Lösungen im Bereich der Herstellung, dem Betrieb, der Überwachung oder Wartung von Kolbenverdichtern?

Kurzfassung:Wenn Sie Interesse an einem Vortrag haben, senden Sie Ihre Kurzfassung auf max. einer DIN A4-Seite bis zum 30. Mai an die E-Mail-Adresse akademie@koetter-consulting.com. Unser Fachkomitee prüft alle Vorschläge und meldet sich dann bei den Autoren. Die ausgewählten Referenten werden zur Veranstaltung eingeladen.

Themenschwerpunkte

  1. Produktivitätssteigerung
  2. Betriebserfahrungen
  3. Innovationen
  4. Frühzeitige Diagnostik und Zustandsüberwachung
  5. Pulsationen und Schwingungen
  6. Instandhaltungskonzepte
  7. Service und Outsourcing
  8. Forschung und Entwicklung (F&E)
  9. Aktuelles aus der Wissenschaft

Fachausstellung

Die Standflächen für die begleitende Fachausstellung sind in der KCE-Akademie bereits ausgebucht. 11 ausstellende Firmen werden ihre Produkte und Dienstleistungen dort präsentieren. Einzelne Standflächen können ggf. noch in der angrenzenden Versuchshalle zur Verfügung gestellt werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Frau Heike Nhyuis (h.nyhuis@koetter-consulting.com).

Versuchsvorführungen & Rahmenprogramm

In den Vortragspausen zeigen unsere Ingenieure verschiedene Versuche und Wissenswertes aus dem Bereich der Schall- und Schwingungstechnik.

Der Workshop bietet auch jenseits des fachbezogenen Programms zahlreiche Möglichkeiten für Gespräche. Alle Teilnehmer sind zum Vorabend-Meeting am 23.10. sowie zu unserer Abendveranstaltung mit Dinner und Überraschungsgast am 24.10. eingeladen.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Betreiber, Hersteller, Serviceunternehmen, Anlagenplaner und Wissenschaftler aus den Branchen Chemische Industrie, Öl- und Gasindustrie, Anlagenbau, Hochschulen und wissenschaftliche Institute

Preis

EUR 1.195,00 zzgl. 19% MwSt. pro Person.
Inklusive: Tagungsband, Teilnahme am Vorabendmeeting und an der Abendveranstaltung, Mittagessen und Getränke an beiden Tagen.

Wichtig: Am 23. Oktober 2018 bieten wir unser „Seminar zum Workshop: Schwingungen an Maschinen und Anlagen“ an. Bei gleichzeitiger Buchung von Seminar und Workshop profitieren von unserem Kombi-Preis von EUR 1.600,00 zzgl. 19% MwSt. pro Person.

Beachten Sie den Frühbuchertarif:

EUR 1.095,00 zzgl. MwSt. (gültig nur bei Anmeldung bis zum 15.06.2018)

Weiterführende Links