Identifikation unwuchterregter Resonanzen



  • Version
  • 507 Download
  • 628.85 KB File Size
  • 1 File Count
  • 3. Januar 2017 Erstellungsdatum
  • 27. März 2018 Zuletzt aktualisiert
  • Download
Die Restunwucht eines Rotors stellt in vielen technischen Anwendungen die dominierende Anregungskomponente der auftretenden Schwingungen dar. Die Koinzidenz von Dreh- und Struktureigenfrequenzen führt unter Umständen zu überhöhten Schwingungen.

DateiAktion
Identifikation unwuchterregter ResonanzenDownload