Seien Sie konsequent: Machen Sie zwei Dinge gleichzeitig.

Zwei Dinge gleichzeitig zu machen ist alles andere als widersprüchlich. Im Fall von KÖTTER Consulting Engineers und der Hochschule Osnabrück spricht sogar einiges dafür. Gemeinsam bieten wir Abiturienten nämlich die Möglichkeit der dualen Ausbildung

„Studienrichtung Maschinenbau im Studiengang Engineering technischer Systeme (ETS)“

Diese Ausbildung kombiniert von vornherein, was später den Job ausmacht: die perfekte Verknüpfung von Theorie und Praxis. An der Hochschule Osnabrück (Standort Lingen) wird neben mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen insbesondere das Wissen rund um den Maschinenbau vertieft.

Weiterführende Module aus anderen Ingenieurbereichen – zum Beispiel Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder Mechatronik – vermitteln Ihnen zusätzliche Kenntnisse, die bei der Lösung späterer Aufgaben im Maschinenbau entscheidend sein können. Dieser Blick über den Tellerrand findet sich auch deutlich in den Praxisphasen Ihrer Ausbildung bei KÖTTER Consulting Engineers wieder.

Das Ganze sehen: Die Praxisphasen bei KÖTTER Consulting Engineers.

Effekte aus den verschiedenen Bereichen der Schall- und Schwingungstechnik können gegenseitigen Wirk- und Verstärkungsmechanismen unterliegen und so interdisziplinäre Probleme entstehen lassen. Daher nähern wir uns jeder Situation im Ganzen und lösen Probleme mit einer Kompetenz, die das ganze Spektrum der Schall- und Schwingungstechnik umfasst.

Wenn auch Sie von dieser Kompetenz profitieren möchten, schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an: karriere@koetter-consulting.com

Ihr Ansprechpartner
Dr.-Ing. Johann Lenz

Dr.-Ing. Johann Lenz

KÖTTER Consulting Engineers GmbH & Co. KG
Bonifatiusstraße 400
48432 Rheine

  • Das duale Studium …

    … ist auf 6 Semester ausgelegt und basiert auf einem regelmäßigen Wechsel von Theorie und Praxis.

  • Theorie:

    10-wöchige Hochschulphasen an der Hochschule Osnabrück (Standort Lingen)

  • Praxis:

    12- bis 16-wöchige Unternehmensphasen bei KÖTTER Consulting Engineers (Standort Rheine)